Samstag, 25. September 2021, 12:00 - 12:30 Uhr

Zwei Werke erklingen erstmals im NoonSong: das große, doppelchörige "Miserere" des Romantikers Rheinberger atmet ganz den Geist der Renaissance. Der katalanische Barock- Komponist Francisco Valls ist selbst in seiner Heimat Barcelona noch weitgehend unentdeckt. In diesem NoonSong erklingen zwei seiner Werke, die sich durch effektvolle Mehrchörigkeit und kühne Harmonik auszeichnen.

 

Preces & Responses:

Antony Baldwin (1957-): Preces & Responses 

Tagespsalm:

Ps. 51 Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901): Miserere mei

 

Wochenpsalm:

Ps. 138 Francisco Valls (1665-1747): Confitebor tibi

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Francisco Valls (1665-1747): Magnificat a 8 tertii toni

Hymnus:

Johann Stobaeus (1580-1646): Such, wer da will ein ander Ziel

NoonSong mit Chormusik von Rheinberger und Valls
Mitwirkende
sirventes berlin, Leitung Stefan Schuck
Ort Kirche Am Hohenzollernplatz, Nassauische Straße 67, 10717 Berlin
Preis
Eintritt frei. Spendenmöglichkeit: https://noonsong.de/de/spenden